Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KosMoTronix Ensemble

Juni 8 -21:30 - 23:30 CEST

Kostenlos

KosMoTronix

crossing motions

mit Livemusik und Video-Projektionen

Wie kommt man am schnellsten vom Ruhrgebiet nach Bagdad oder Teheran? Vom pulsierenden Revier in die traditionsreichen Gefilde uralter Kulturen? Das Künstlerkollektiv KosMoTronix lädt zu einer multidimensionalen Reise ein, die auf faszinierende Weise Brücken zwischen dem musikalischen Reichtum des Mittleren Ostens und den zeitgenössischen Elektro- und Beat-Sounds der Industrieregion schlägt.

Gleichzeitig überlagern sich Impressionen aus morgenländischer Geschichte mit prägenden Bildern des Ruhrgebiets in einer eindrucksvollen Videoprojektion und verweben Kultur, Kunst und die Geschichten der Migration zu kaleidoskopartigen Erzählungen. So verschmelzen die pulsierenden Kompositionen des multiethnischen Ensembles – bestehend aus Bassem Hawar (Irak/ Djoze), Maren Lueg (Deutschland/Nay & Saxophone), Kioomars Musayyebi (Iran/Santur), Bernard O’Neill (Irland/Kontrabass), Alireza Ostovar (Iran/Sound- Design, Live-Electronic-Performance), Reza Samani (Iran/ Percussion) – mit den Projektionen von Tom Groll und Kuno Seltmann (Deutschland) zu einer faszinierenden Fusion aus Vergangenheit und Gegenwart. Eine Einladung zu einer emotionalen Reise mit exzellenten MusikerInnen und betörenden Bildern!

Details

Datum:
Juni 8
Zeit:
21:30 - 23:30 CEST
Eintritt:
Kostenlos
Webseite:
https://kulturamt-bielefeld.de/kultur-erleben/veranstaltungsreihen/festival-im-vogelviertel/

Veranstaltungsort

Vogelviertel Festival
Meisenstr. 65
Bielefeld, NRW 33607 Deutschland
Google Karte anzeigen